20% RABATT
FÜR SCHÜLER & STUDENTEN

MICRONEEDLING IM ALLGÄU

Microneedling ist eine minimal-invasive Behandlungsform zur Verbesserung der Hautstruktur. Bei dieser Methode dringen feine, sterile Nadeln mit hoher Geschwindigkeit in die obere Hautschicht ein. So eignet sich Microneedling bei Problemhaut zur Behandlung von Narben, Pigmentflecken und unreiner, großporiger Haut.  

Aber auch als Anti-Aging-Behandlung ist Microneedling hervorragend geeignet. Alle Zeichen der Hautalterung (Falten, Linien, schlaffe Haut) werden dabei sichtlich verbessert.  

 

ABLAUF 

Die Behandlung wird mit einem Dermapen ausgeführt, der mit winzigen Nadeln ausgestattet ist. Diese dringen in die Epidermis ein und öffnen Mikrokanäle, die es ermöglichen, dass die Wirkstoff-Seren besser in die Haut eindringen können. Gleichzeitig lösen die Nadeln mechanische Reize in den tieferen Hautschichten aus. Die dadurch entstandene Zellreizung fördert das natürliche Wachstum. Die Durchblutung, Regeneration und Zellerneuerung der Haut werden so stimuliert, die Neubildung von Kollagen, Elastin und Hyaluronsäure angeregt.  

 

WIRKUNG 

  • Straffung und Glättung der Haut  
  • Erhöhte Festigkeit  
  • Zellregeneration  
  • Zellbildung wird angeregt 
  • Bessere Durchblutung  
  • Verfeinerte Poren  
  • Narbenreduktion  
  • Weniger Pigmentflecken  

 

EINSATZORTE 

  • UV-geschädigte Haut  
  • Aknenarben  
  • Dehnungsstreifen, Schwangerschaftsstreifen 
  • Falten/Erschlaffte, fahle und müde Haut 
  • Zur Porenverfeinerung  
  • Pigmentflecken/Altersflecken 
  • Cellulite, Narben  
  • Verbesserung der Haardichte  

 

DAS ERGEBNIS  

Die Haut wirkt schon nach der ersten Behandlung glatter und frischer. Trotzdem wird eine Kur von 4-6 Behandlungen empfohlen, um ein anhaltendes Ergebnis zu erreichen. Je nach Hautbild alle 2-4 Wochen. 

 
 
 
E-Mail
Anruf
Karte
Infos
Instagram